Galloways aus dem Lichtengrund » Lichtengrund News » Ostern 2017

Smoothie
Smoothie
Duplo
Duplo
Mon Petit
Mon Petit

Osterkälber:

Karsamstag,  7:45 Uhr : "Smoothie", dun pointed, aus "Schneewittchen" und "Jonny. 2. Kalb von Schneewittchen, mal wieder eine Hinterendlage, aber easy going.... Auf der Weide gekalbt und dann mit Mutter und Kind ans Haus gegangen.  Die Kuh ist mit ihren jungen Jahren ein Profi, alles verlief wie man es sich wünscht. :)

Karsamstag, 20.10. Uhr .Die erste Blase ist bei "Domino" durch, ihr 13. Kalb scheint sich auf den Weg zu machen, so der Plan..... erst 3 Stunden später erschien dann endlich die 2. Blase, eine weitere halbe Stunde später war ihr Kuhkalb auf der Welt. Die knapp 40 kg brauchten wohl etwas Zeit...:(     Da sie beim vorletzten Mal Zwillinge hatte, spielten sich in meinem Kopf schon wieder alle Dramen dieser Welt ab... eine Geburtskontrolle war angedacht als es dann endlich weiterging :) Mutter und Kind wohlauf! Papa "Like-A-Hobo" freut sich mit!

Ostersonntag, 7.00 Uhr, den Wecker um 4.00 nicht gehört... oh Schreck, bei "Mücke" schaut nur ein Hinterbein aus der Scheide.... das Fesselgelenk war abgeknickt, Sprung- und Hüftgelenk konnten sich dementsprechend auch nicht strecken, vorübergehend Ende auf dem Weg nach draußen! Nach Repositon doch noch ein lebendes dun Kuhkalb (von "Jonny Red)  entwickelt, juchu!!! Aber dann wollte "Mücke" ihr 3. Kalb töten!!

Nach der ersten Freude über das lebende Kalb mussten wir dann doch intervenieren! Ein Paar Fußfesseln, eine angebundene Kuh und ein kleines Kalb (keine 20 kg) mit enormem Lebenswillen konnten zumindest die Biestmilchaufnahme sichern. Die kleine Maus haben wir dann erstmal hinter einem Pannel gesichert, "Mücke" was not amused über den Nachwuchs! 2 Stunden später führte der nächste Versuch doch zum "Umlegen" des Schalters, nun ist alles gut!!!!  Nun muss NUR NOCH die Nachgeburt abgehen.... Gibts eigentlich Ohrmarken in XXS?

Ich bin doch immer wieder froh in den letzten Jahren in Sicherheitsmaßnahmen investiert zu haben um beim "Supergau" ein Tier festsetzen zu können um helfend einzugreifen..... Eigentlich machens die "Gallows" ja allein, bis dann die Ausnahme kommt.....

FROHE OSTERN !!!  :)

Glueck ist Ansichtssache
Glueck ist Ansichtssache

Das ist doch mal was Nettes, oder ?!